The Dark Illusion

TDIL
2016AUG042016
105
105
Über The Dark Illusion

Beschreibung

Name der Erweiterung: The Dark Illusion
Veröffentlichungsdatum: 04. August 2016

Produkte

Bei The Dark Illusion handelt es sich um die Yu-Gi-Oh! Erweiterung, die Shining Victories folgen wird. Das Set wird im August 2016 erscheinen und aller Wahrscheinlichkeit nach viele der Themen aus SHVI aufgreifen. Da das Set im Original Card Game (OCG), der japanischen Variante des Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiels, bereits erschienen ist, können wir bereits bestätigen, dass es weitere Unterstützung für die in Shining Victories eingeführten "Lunalicht"-Monster geben wird. Fans der "Amorphage"- und "Digitalkäfer"-Archetypen müssen zwar noch etwas bangen, sie können aber auf TCG Exclusives hoffen, also Karten, die ausschließlich in der TCG Variante der Erweiterung enthalten sein werden.

Die Erweiterung führt zwei neue Themendecks ein: Die "Metalphosis"- und die "Tramid"-Monster. Ähnlich wie die Zündritter handelt es sich auch bei den "Metalphosis"-Monstern um Normale Pendelmonster, deren Pendeleffekt es euch erlaubt, andere Karten auf eurer Spielfeldseite zu zerstören. Dabei muss es sich nicht um ein weiteres Pendelmonster handeln, jede offene Karte genügt. Im Anschluss könnt ihr eine "Metalphosis"-Zauber- oder -Fallenkarte direkt von eurem Deck setzen.

Bei der "Tramid"-Monsterfamilie handelt es sich um ERDE Monster vom Typ Fels, die als erstes Themendeck überhaupt mit gleich mehreren Spielfeldzauberkarten arbeiten. Dies klingt zunächst widersprüchlich, da ihr immer nur eine Spielfeldzauberkarte gleichzeitig kontrollieren könnt. Allerdings verfügt jede der Spielfeldzauberkarten über einen Effekt, der triggert, wenn sie vom Spielfeld auf den Friedhof gelegt werden, so dass ihr euch auf diese Weise Vorteile verschafft.

Selbstverständlich werden wir euch weitere Informationen zu der Erweiterung präsentieren, sobald uns diese vorliegen.

6 Kommentar(e)

Autor:LeNERD-Ericsson(2016-07-29 15:35:20)

Ja wow Lunalight unterstützung... Im ganzen set is nur eine Lunalight Karte enthalten wenn sich nix ändert

Autor:CantchangeName(2016-07-27 01:21:00)

Ay ay wie hier schon wieder rumgepisst wird natürlich is Pre release immer teurer war schon immer so und seit den neuen Set Ratios wissen wir ohnehin schon das kaum eine Karte es mehr über 30€ schafft und dann nur wenn sie ziemlich gut ist einfach geduldig bleiben und das problem mit den zu hohen Preisen klärt sich meist von allein

Autor:Nerdmaennchen(2016-07-24 18:14:42)

Und die Preise steigen vorm release mal wieder in die Höhe...naja so weiß man schonmal bei welchen Vollidioten man sicher nicht bestellt wenn sich die Preise eingependelt haben ;)

Autor:Ziivaa(2016-07-14 18:28:10)

@capaddict: das sind ja eigentlich nur vorab infos hier. sobald die cardlist draussen ist, sind die infos, wie so oben angegeben sind, zum großteil eh sinnlos weil ein blick in die liste ausreicht

Autor:Chidori45(2016-07-10 02:04:53)

Ich freu mich auf Fairy Tale Shirayuki und Endless Trap Hole und hoffe, dass ETH wie andere Fallgruben ebenfalls auf 3 bleibt!

Autor:capaddict(2016-07-02 15:25:07)

ich finde diese boosterinfos echt nice,nach so ausführlichen infos über die booster sets habe ich lange gesucht,macht spaß zu lesen..vllt kann man die infos zu ätere booster serien nachtragen sodass iwann alle booster serien solch schöne infos bekommen..?

cardPreview